Impressum

Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde uns vom deutschen Staat verliehen.

Sie können unsere fortbestehende Zulassung jeweils unter www.rechtsanwaltsregister.org prüfen.

Die Bezeichnung WIENKE & BECKER - KÖLN ist eine geschützte deutsche Wortmarke.

Anbieter dieser Seiten ist Rechtsanwalt Rolf Becker.
Haftung
Wir können für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Beiträge und Texte auf dieser Seite keine Haftung übernehmen. Bei juristischen Problemen wenden Sie sich bitte unbedingt an einen versierten Rechtsanwalt.

Verantwortlich
ist
Rechtsanwalt Rolf Becker

bei den Rechtsanwälten

WIENKE & BECKER
Sachsenring 6
50677 Köln
Tel 0221/37653-0
Fax 0221 / 93 72 999-3
eMail info @ kanzlei-wbk.de
Die WB-K Umsatzsteueridentnummer lautet:
DE 206275509.

Weitere Angaben zu den Rechtsanwälten von WIENKE & BECKER finden Sie auf der Seite www.kanzlei-wbk.de.

Aufsichtsbehörden und Berufsregelungen

Hier finden Sie die für die WB-K Rechtsanwälte zuständigen Aufsichtsbehörden und Berufsregelungen WB-K Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Köln, Riehler Straße 30
50668 Köln
Telefon 0221/97 30 10-0
Telefax 0221/97 30 10-50 (od. -55)
E-Mail: kontakt@rak-koeln.de Wichtige Berufrechtsregelungen für Rechtsanwälte Berufsordnung der Rechtsanwälte
Bundesrechtsanwaltsordnung BRAO
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung bzw. Rechtsanwaltsvergütungsgesetz seit 01.07.2004
Fachanwaltsordnung

Sie finden zusätzliche Informationen, z.B. über die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung auf auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de.
Bundesrechtsanwaltskammer - Berufsrechtsregelungen
Angaben gem. § 5 TMG

Sonstige Hinweise

Ab 01.06.2007 entfällt das sog. Lokalisationsprinzip bei Rechtsanwälten. Infolge
dessen sind künftig alle Rechtsanwälte vor sämtlichen deutschen Gerichten –
vorbehaltlich des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen – kraft ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
vertretungsberechtigt.

Die für uns zuständige Rechtsanwaltskammer Köln ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit mehr als 9000 zugelassenen Rechtsanwälten aus dem Oberlandesgerichtsbezirk Köln (Stand 2002). Die Kammer ist zuständig für die Zulassung und den Widerruf der Zulassung von Rechtsanwälten. Sie berät die Mitglieder in Fragen ihrer Berufspflichten und die Kammer überwacht die Einhaltung dieser Pflichten. Klienten können sich also dort beschweren. Die Kammer kann auch bei Streitigkeiten aus dem Beratungsverhältnis vermitteln.
Die wichtigsten Regelungen zu den Verhaltenspflichten des Rechtsanwaltes, die Regelungen zur Abrechnung der Leistungen und sonstigen Regelungen finden Sie ebenfalls oben. Sollten Sie Fragen haben, so stellen Sie diese doch einfach per Mai an "info at kanzlei-wbk.de" oder rufen Sie uns an:
0221 / 3765330.
Die Mailadresse ist aus Spam-Schutzgründen auseinandergeschrieben.

Bildnachweis fotolia: Newsletterbutton
fotolia_23282242_xs_sbp


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken